Sprache im August: 6 lesenswerte Artikel

Sprache lebt und befindet sich in einem steten Wandel. Das macht vielen Menschen Angst – ist jedoch erst einmal nichts Ungewöhnliches. Denn auch wir entwickeln uns konstant weiter und sind nicht dieselben wie wir es vor fünf, zehn oder hundert Jahren waren. Gleichzeitig gibt es Sprachen, die massiv verdrängt werden und vom Aussterben bedroht sind. … Sprache im August: 6 lesenswerte Artikel weiterlesen

Sprache der Angst

Vor ungefähr zwei Wochen habe ich einen interessanten Artikel auf derstandard.at gelesen. "Metaphern über Flüchtlinge" von Doris Grießer beschreibt, wie die Germanistin Constanze Spieß in ihrem Habilitationsprojekt Emotionen hinter Sprachbildern erkundet, vor allem aber im Kontext der aktuellen Flüchtlingsthematik. In den Medien wird schon lange von Flüchtlingsströmen, Flüchtlingswellen, ja einer Flüchtlingsflut berichtet. Diese Metaphern, die … Sprache der Angst weiterlesen