Sprache im August: 6 lesenswerte Artikel

Sprache lebt und befindet sich in einem steten Wandel. Das macht vielen Menschen Angst – ist jedoch erst einmal nichts Ungewöhnliches. Denn auch wir entwickeln uns konstant weiter und sind nicht dieselben wie wir es vor fünf, zehn oder hundert Jahren waren. Gleichzeitig gibt es Sprachen, die massiv verdrängt werden und vom Aussterben bedroht sind. … Sprache im August: 6 lesenswerte Artikel weiterlesen

„Acceso“ – unser Opfer ist die Eintrittskarte zur Welt

Foto: Sergio Armstrong Im Rahmen des Festivals Internationale Neue Dramatik (FIND) an der Schaubühne Berlin zeigt der preisgekrönte chilenische Filmregisseur Pablo Larraín („Neruda“, „No“) seine erste Theaterarbeit. Den Monolog „Acceso“, mittels dessen die Außenseiterfigur des Sandokan aus ihrem Leben erzählt, hat Larraín zusammen mit dem Schauspieler Roberto Farías entwickelt. Als Farías Saal C betritt, verwandelt … „Acceso“ – unser Opfer ist die Eintrittskarte zur Welt weiterlesen

Provokation für das repressive System

FIND 2017 an der Schaubühne Berlin Vom 30. März bis zum 9. April 2017 findet an der Schaubühne Berlin das Festival Internationale Neue Dramatik statt, kurz FIND. „Demokratie und Tragödie“ lautet das Motto der diesjährigen Festivalausgabe. Ich habe mich mit dem Dramaturgen Nils Haarmann darüber unterhalten, ob die Demokratie noch lebendig ist und inwieweit das … Provokation für das repressive System weiterlesen

Don’t lose the anger!

Interview with Vlatka Horvat With "Utopian Realities – 100 Years of Now with Alexandra Kollontai" HAU Hebbel am Ufer inquires into the topicality of political and artistic developments that became possible for a few years following the 1917 Russian Revolutions. The Croatian artist Vlatka Horvat, in her first work for the stage "Minor Planets", deals with … Don’t lose the anger! weiterlesen

Back to School – Warum Klassentreffen gar nicht so blöd sind

Im April erhielt ich eine Einladung zum Klassentreffen. „Schon wieder?“, dachte ich. „Das letzte Klassentreffen zum zehnjährigen Abi-Jubiläum ist doch gar nicht so lange her!“ Da ich beruflich aber mittlerweile flexibel bin und den Schulbesuch mit einem Aufenthalt im Hotel Mama kombinieren konnte, sagte ich schließlich zu. Spoiler Alert: Es hat sich gelohnt. Am 17.09. … Back to School – Warum Klassentreffen gar nicht so blöd sind weiterlesen